Standort-Bewertung, Managementplan & Risikobewertung             

Diese Studien ermöglichen es, alle an der Oberfläche, im Boden und im Grundwasser vorhandenen Schadstoffe zu qualifizieren und zu quantifizieren, um Managementmaßnahmen  ergreifen zu könen. Risikostudien und -modelle sorgen für einen passenden Standort hinsichtlich gesundheitlicher Risiken.

 

In-situ & Grundwasser-Sanierungsdienstleistungen

Die In-situ-Behandlungen der Böden erfolgen ohne Aushub, wobei konventionelle oder innovative Verfahren zur Behandlung aller Schadstoffarten -  von Kohlenwasserstoffen bis zu Perchloraten - verwendet werden.

Diese Verfahren, von denen einige patentiert sind, werden zur Reinigung des Grundwassers mit Wasseraufbereitungsvorgängen verknüpft.

Technik und Design für Sanierungsstandorte

Angesichts von zunehmend komplexen Sanierungsprojekten ist es von größter Wichtigkeit, dass die maßgeschneiderten Lösungen sowohl wirtschaftlich als auch umweltbezogen den größtmöglichen Erfolg und die Qualität der Dienstleistungen gewährleisten.

Vorstudien und Behandlungstests garantieren darüber hinaus optimale Sanierung und Projekterfolge.

On-site-Sanierungsdienstleistungen

Nach dem Aushub wird der Boden am Standort mit verschiedenen Methoden behandelt:

  • Biologische Behandlung unter Verwendung der Biopile-Methode,
  • Bodenwäsche
  • Thermische Desorption
  • Stabilisierung / Verfestigung

Zudem können Planung, Herstellung und Betrieb von mobilen Aufbereitungsanlagen überall auf der Welt durchgeführt werden

Off-site-Sanierungsdienstleistungen

Wir bieten eine Komplettleistung mit Bodenaushub an: Identifizierung und Analyse des Bodenaushubs,

  • Zeitweilige Lagerung, wenn erforderlich,
  • Bestimmung des besten Bodenbeseitigungs- und Übernahmesystems
  • Organisation und Optimierung der Transportlogistik,
  • Komplette Rückverfolgbarkeit des ausgehobenen Bodens.

Ein Netzwerk von mehr als 20 Behandlungsanlagen in Europa ist in Betrieb.

UXO (Kampfmittel)-Räumung   

Eine auf die pyrotechnische Dekontamination von Zivil- oder Militärstandorten spezialisierte Abteilung ist in der Lage, Blindgänger zu untersuchen, Munitionen zu laden und diese bei Bedarf zu identifizieren und zu vernichten. Das gesamte Personal hat eine EOD-Ausbildung und hat einen militärischen Background.

Weiter lesen: UXO (Kampfmittel)-Räumung

Brownfields

Diese Sanierungen werden an verlassenen oder brachliegenden Industriestandorten durchgeführt, die Bodenverschmutzungen aufweisen. Ein komplettes Sanierungsprojekt, das den Erwerb, die Sanierung des Areals und die zukünftige Wiederverwendung umfasst, kann untersucht werden.